Laubbeseitigung in der Gemeinde Hoisdorf
| |

Laubbeseitigung in der Gemeinde Hoisdorf

Für die Reinigung der Straßen und allgemeinen Gehwege sind grundsätzlich die Gemeinden zuständig. Diese Pflicht kann von der Gemeinde per Satzung auch auf die Anlieger übertragen werden. Lt. Straßenreinigungssatzung der Gemeinde Hoisdorf aus 2010 wurde die Reinigungspflicht für folgende Straßenteile Gehwege die begehbaren Seitenstreifen die Radwege, auch soweit deren Benutzung für Fußgänger geboten ist die…

Aktionsmonat Naturerlebnis im Mai 2024

Aktionsmonat Naturerlebnis im Mai 2024

Das Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume lädt zusammen mit dem Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V., der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein und der Sparkassen-Finanzgruppe zur Teilnahme am Aktionsmonat Naturerlebnis ein. Der Aktionsmonat Naturerlebnis bietet die Möglichkeit, bei 800 von Natur- und LandschaftsführerInnen begleiteten Ausflügen und Exkursionen die heimische Tier- und Pflanzenwelt vom 1. bis 31….

Bundesweiter Pflanzwettbewerb “Wir tun was für Bienen!”

Bundesweiter Pflanzwettbewerb “Wir tun was für Bienen!”

Unter dem Motto „Wir tun was für Bienen!“ veranstaltet die Berliner Stiftung für Mensch und Umwelt zum neunten Mal ihren bundesweiten Wettbewerb „Deutschland summt!“. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund ist Kooperationspartner des Wettbewerbs. Mittlerweile sind mehr als die Hälfte der über 560 heimischen Wildbienen-Arten in ihrem Bestand bedroht. Dem wirkt die Initiative „Deutschland summt!“ mit…

Umsteigen auf Erneuerbare Energien

Umsteigen auf Erneuerbare Energien

Wer auf eine klimafreundliche Heizung umsteigen möchte, kann mehrere Möglichkeiten nutzen: Um die Vorgaben des Gesetzes für Erneuerbares Heizen (Gebäudeenergiegesetz) zu erfüllen, stehen verschiedene Erfüllungsoptionen zur Wahl – von der Wärmepumpe bis zur Hybridheizung. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz informiert auf seiner Website über die Technologien und passende Förderungen. Reinschauen lohnt sich!

Verkehrsmaßnahmen im Sprenger Weg in Planung
|

Verkehrsmaßnahmen im Sprenger Weg in Planung

Um den schmalen Fußweg im Sprenger Weg wieder nutzbar zu machen, hat der Bauausschuss der Gemeinde Hoisdorf in seiner Sitzung am 08.04.24 einstimmig beschlossen, die Pflanzpoller auf der linken Seite des Sprenger Weges im Mai entfernen zu lassen. Der sehr schlechte Zustand der Straße erfordert zudem eine zusätzliche Beschilderung “Gefahrstelle” mit Zusatz “Straßenschäden”. Die Einfahrt…

Gemeindevertretung beschließt Nutzung von PPush um Bürger proaktiv zu informieren
|

Gemeindevertretung beschließt Nutzung von PPush um Bürger proaktiv zu informieren

Es gibt viele Kanäle, über die bisher Informationen aus Hoisdorf verteilt werden, u.a. Facebook, Hoisdorf.de, Amtsiek.de, Sitzungsprotokolle der Ausschüsse und Gemeindevertretersitzungen. Die Gemeindevertretung beschließt nun, allen Hoisdorfer Bürgerinnen und Bürgern ein Angebot für eine proaktive Kommunikation zu aktuellen Themen aus Hoisdorf zu machen, in dem sie in der App PPush einen Kanal “Hoisdorf” betreibt. Die…

beidseitiges Halteverbot Ecke Waldstraße/Uferweg/Schewenhorst
|

beidseitiges Halteverbot Ecke Waldstraße/Uferweg/Schewenhorst

An der Ecke Waldstraße/Uferweg/Schewenhorst kommt es immer wieder zu Beeinträchtigungen, vor allem auch der Müllabfuhr, durch abgestellte Fahrzeuge. In der Folge wurden die Mülltonnen der Anwohner im Uferweg zum Teil nicht mehr geleert. Um diesem Zustand Abhilfe zu schaffen und die Parkenden nochmal mehr auf das Halteverbot in Kurven hinzuweisen, werden in Kürze Schilder in…